Gästebuch des Radsportclub RSC Krombach e.V.

Ihr Moderator ist NB




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 16 | Aktuell: 6 - 2Neuer Eintrag
 
6


Name:
Daniel (ÁBC@ab.c)
Datum:Mo 23 Aug 2010 18:32:27 CEST
Betreff:RTF
 Hallo RSC-Krombach-Team,
auch von mir ein Dank für die schöne Veranstaltung / Strecke und den Einsatz der vielen Helfer an der Strecke!
Grüße
Daniel
 
 
5


Name:
Meinhard (me-menn@t-online.de)
Datum:Mo 23 Aug 2010 14:42:18 CEST
Betreff:RTF am 22.08.2010
 Hallo RSCler !
Es war wieder toll bei euch - eine rundherum gelungene Veranstaltung, obwohl man als Marathoni den ganzen Tag unterwegs ist und nur den Einsatz der vielen Streckenhelfer sieht. Gebt den Dank bitte weiter.
Auch wenn wir fast 15 km mehr gefahren sind (Dank sei den Spitzbuben vor Beddelhausen, die die Schilder verstellt hatten und uns Zusatz hm von 150 eingebracht haben), die Strecke war wieder herrlich zu fahren. Da waren selbst die Regenstropfen zum Schluss eine Erfrischung.
Verbesserungsmöglichkeiten:
- Alte Landstraße in Allenbach statt Brücke hochfahren
- evtl. die 150er wieder über Beddelhausen schicken - es war kaum was los auf der Strecke
- Streckenplan stimmte nicht mit Strecke überein - teilweise bedingt durch die Baustellen (Römershagen, Dörnscheid, Oberhees, Kredenbach, Unglinghausen, Aue)
Meinhard Menn
 
 
4


Name:
Thomas (xy@xy.de)
Datum:So 22 Aug 2010 18:19:18 CEST
Betreff:RTF
 Eine sehr schöne RTF habt ihr da wieder organisiert. Das Wetter hat auch mitgespielt. Vielen Dank an alle Organisatoren und die netten Helfer.
 
 
3


Name:
ich (@karin.eilebrecht@gmx.de)
Datum:Mo 05 Jul 2010 20:19:07 CEST
Betreff:Schnitzel mit Zigeunersoße
 wunderbar
 
 
2


Name:
Florentine (@flo187@t-online.de)
Datum:So 04 Jul 2010 20:16:44 CEST
Betreff:Sauerlandradring
 Die Vereinsfahrt des RSC am 26.06.d.J. war eine gelungene Veranstaltung. Mit 27 Teilnehmern, super Wetter, einer ebensolchen Stimmung soll dies, oder in ähnlicher Form auf jeden Fall nicht die letzte Fahrt gewesen sein. Hiermit möchte ich mich bei allen Teilnehmern auf diese Weise noch einmal ganz herzlich bedanken. Florentine Albus
 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite